Innovationsstiftung Schleswig-Holstein

Gemeinschaftsschule Brunsbüttel (MINT-Schule)

Hauselektrik-Service-Kit
Der Hauselektrik-Service-Kit ist ein von den Projektpartnern (Magnussen EMSR-Technik GmbH und Gemeinschaftsschule Brunsbüttel) nach didaktischen Gesichtspunkten konzipierter und von den Schülerinnen und Schülern erprobter technischer Baukasten, der verschiedene Elektroinstallationen erlaubt. Angestrebt ist im lüttIng.-Projekt die Herstellung von 10 thematisch unterschiedlichen Baukästen, damit später alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse bzw. eines Kurses in Partnerarbeit mit jeweils einem Baukasten zu spezifischen Themen arbeiten können. Die Schülertätigkeit im Projektverlauf beschränkt sich dabei nicht auf das Einsortieren der Kästen, sondern umfasst auch das Erstellen der Arbeitsaufträge (z.B. Aufbaupläne zeichnen) und Bewertungsbögen (Selbst- und Fremdbewertung) für die späteren Nutzer. Es ist vorgesehen, dass dabei auch hinsichtlich der unterschiedlichen Anforderungsniveaus in der Gemeinschaftsschule differenzierte Arbeitsaufträge für die späteren Nutzer angefertigt werden.